Klimawandel und Gesundheit – Ein Appell

Medizin hörbar machen – das möchte der von Ärzt:innen betriebene Amboss-Podcast. Unser Gründer Dr. Eckart von Hirschhausen war in einer Folge mit dem Titel „Klimawandel und Gesundheit – Ein Appell“ am 18. Juli 2021 zu Gast. Sie bildete den Auftakt für eine Podcast-Reihe rund um den Zusammenhang von Klima- und Gesundheitsschutz.

Im Podcast erläutert er, inwiefern uns der Klimawandel schon heute krank macht. Außerdem spricht er unter anderem über umweltmedizinsche Aspekte in der Stadt und erklärt, wie eine gelungene Wissenschaftskommunikation funktionieren kann.

Der Klimawandel wird unsere Zukunft als Ärztinnen und Ärzte bestimmen.

Dr. Eckart von HirschhausenArzt, Wissenschaftsjournalist & Gründer der Stiftung Gesunde Erde – Gesunde Menschen

Dabei sieht er eindeutig auch die Ärzteschaft und andere Mediziner:innen in der Pflicht. Ihnen vertrauen die Menschen besonders, wenn es um präventive Maßnahmen geht, um zukünftige Auswirkungen der Klimakrise auf unsere Gesundheit zu mimimieren.

Hier reinhören: der Amboss Podcast mit Dr. Eckart von Hirschhausen

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Titelbild Beitrag: © GEGM/Amboss